verein_logo.jpg
- Über uns -

Letzte Aktualisierung: 26.11.2015
verein_logo.jpg
pfeil_weiss_rechts.gif   H O M E
pfeil_weiss_rechts.gif   Aktuelles
pfeil_weiss_rechts.gif  Über uns
   Der Verein
   Die Tauschtage
   Das Angebot
pfeil_weiss_rechts.gif   Internetnachrichten
pfeil_weiss_rechts.gif   Vereinschronik
pfeil_weiss_rechts.gif   Vereinssatzung
pfeil_weiss_rechts.gif   Ganzsachen
pfeil_weiss_rechts.gif   Stempel Rheinhausen
pfeil_weiss_rechts.gif   Phila-Links
pfeil_weiss_rechts.gif   Numis-Links
pfeil_weiss_rechts.gif   Linkliste
pfeil_weiss_rechts.gif   Beitrittserklärung
pfeil_weiss_rechts.gif   Impressum
pfeil_weiss_rechts.gif   Kontakt
Der Verein Die Tauschtage Das Angebot nach unten

neu.gif
neu.gif

Es mag ungewöhnlich sein, daß sich ein Briefmarkensammlerverein des Mediums Internet bedient. Aber auch wir haben erkannt, daß Werbung und Öffentlichkeitsarbeit auch vor den neuen Medien keinen Halt machen. Außerdem benutzen heute sehr viele Briefmarkensammler auch den Computer, um Ihre Sammlungen elektronisch zu verwalten und für Ausstellungen zu gestalten.

Der Briefmarken- und Münzsammler-Verein Rheinhausen - Homberg 38/72 e.V. zählt zur Zeit ca. 50 Mitglieder. Der Verein ist Mitglied im BDPh e.V.. im VdPh in NRW e.V. und in der "Gemeinschaft der Briefmarkensammlervereine Niederrhein / Ruhr".

Höhepunkt in unserer Vereinsgeschichte war das 50-jährige Jubiläum im Jahre 1988.

Vorstand: 1. Vorsitzender Albert van Schoonhoven, 2. Vorsitzender Jochen Becker, Schatzmeister Manfred Sikorra

Die Tauschtage werden auch von zahlreichen Sammlern aus der Umgebung gerne besucht und auch Sie sind recht herzlich eingeladen, einfach mal vorbeizuschauen.

zurück

Unser Tauschlokal befindet sich in der Gaststätte Nellen Krause, Hochemmericher Straße, 47226 Duisburg-Rheinhausen.

Die Tauschtreffen finden immer am 2. und 4. Sonntag im Monat, jeweils von 10.30 bis 13.00 Uhr statt.

verein_iwantyou.jpg
! Sie sind jederzeit recht herzlich bei uns als Gast willkommen !
Wir suchen noch Mitglieder: Wir bieten Geselligkeit und Informationen! Warum nicht im Verein sammeln?
verein_iwantyou.jpg
zurück

Was bietet der Verein den Mitgliedern für einen Jahresbeitrag von nur 35,- EURO?

1. Jeden zweiten und vierten Sonntag des Monats einen gemütlichen Tauschtag mit Gesprächen und Diskussionen. Gäste sind stets herzlich willkommen.

2. Lieferung des Bundesverbandsorganes "philatelie" zehnmal im Jahr.

3. Beschaffung von Ausstellerpässen, Katalogen und Bedarfsartikeln.

4. Hilfe bei der Beschaffung von Neuerscheinungen der Dt. Post AG und westeuropäischer Länder

5. Teilnahme am Rundsendeverkehr.

6. Ausleihe von Fachliteratur, Katalogen, Prüflampen, Wasserzeichensuchgerät.

7. verbilligte Fahrten zu Ausstellungen.

8. Informationen zur Fälschungsbekämpfung.

9. Beratung bei der Themenwahl und Aufmachung Ihrer Sammlungen.

10. Hilfe bei der Bewertung von Privatsammlungen.

11. Beteiligung an vereinseigenen Werbeschauen.

12. Zusendung von Vereinsnachrichten.

13. kostenloser Bezug der Landesverbandsnachrichten "REPORT".

14. jährlich eine Jahresgabe (Briefmarke) des BDPh.

15. Anschluß an über hundert Forschungs- und Arbeitsgemeinschaften im BDPh.

nach oben